Lions Club spendet Opel Movano

Mitglieder des MS-Kontaktkreises und des Lions Clubs bei der Fahrzeugübergabe



Pressemitteilung des MS Kontaktkreises:

Lions Club Gelsenkirchen Buer hat einen speziell behindertengerecht umgebauten Transporter Opel Movano für unsere behinderten Mitglieder gespendet

Der Lions Club Gelsenkirchen Buer unterstützt seit vielen Jahren soziale und kulturelle Einrichtungen mit Spenden und direkt tätiger Hilfe. Wir von der "Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft" in Gelsenkirchen konnten uns nun erneut über ein speziell behindertengerecht umgebauten Transporter freuen. Dieser ist nun schon das dritte Fahrzeug, welches uns vom Lionsclub gespendet wurde. Das neue Fahrzeug wurde dringend nötig, da uns im Juni 2006 ein Fahrzeug gestohlen wurde. Es wird dafür benötigt, um unsere behinderten Fahrgäste sicher zu befördern. Die Übergabe fand am 18. Dezember 2006 um 13.00 Uhr bei Opel Doerpinghaus mit Vertretern des Lions Clubs GE-Buer sowie unserem 1. Vorsitzenden Herrn K. Markmann statt. Das Fahrzeug trägt dazu bei, dass behinderten Menschen aktiv und mobil an einem modernen Leben teilhaben können. Wir bedanken uns beim Lionsclub GE-Buer.